Suche

Suche

Informationen für Patienten

Logo Homöopathie Online

Die Studien zeigen: Homöopathie ist wirksam

Forschungsreader

Die Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie hat am 27. Mai 2016 einen 60-seitigen Forschungsreader vorgelegt. Mehr...



Login Formular

Login

Login Noch kein Login?
Passwort vergessen?
.
.

Historisches

Die „GHÄ“

Die Gesellschaft homöopathischer Ärzte wurde im Jahr 1894 als „ freie Vereinigung der homöopathischen Ärzte Schleswig-Holsteins und der Hansestädte“ in Hamburg gegründet. Sie ist der Landesverband für die Bundesländer Schleswig-Holstein und Hamburg. Das ursprünglich ebenfalls zugehörige Bremen wurde im Jahre 2012 an den Landesverband Niedersachsen abgetreten. Der Verband hat relativ konstant ca. 270 Mitglieder.

Die GHÄ ist der nördlichste Landesverband des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte, DZVhÄ e.V.. Gegründet im Jahr 1829 in Köthen, ist der DZVhÄ der älteste ärztliche Berufsverband in Deutschland. Unter dem Dach des DZVhÄ organisieren sich die einzelnen Landesverbände der Bundesländer mit bundesweit derzeit ca. 3000 Mitgliedern.



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler